paypal              Wir liefern Ihnen alle Produkte. Schneller Versand aus Polen. Testen Sie uns !

Rodeo Plus 360 SL
search
  • Rodeo Plus 360 SL

Rodeo Plus 360 SL

89,90 €
Bruttopreis

Rodeo Plus 360 SL ist ein nicht selektives Herbizid in Form eines Konzentrats zur Herstellung einer wässrigen Lösung (SL) mit systemischer Wirkung, die auf den Blättern zur Unkrautbekämpfung eingesetzt wird. Der Wirkstoff wird über die grünen Pflanzenteile (Blätter, grüne Triebe und nicht holzige Rinde) gesammelt. Gemäß der HRAC-Klassifizierung gehört der Wirkstoff Glyphosat zur Gruppe 9 (ehemals Gruppe G).

Gebindegröße: 5 Liter
Menge
Auf Lager. Standard-Lieferung 3 - 6 Werktage

help_outlineFragen Sie nach einem Produkt
Rodeo Plus 360 SL

Rodeo Plus 360 SL

Rodeo Plus 360 SL ist ein nicht selektives Herbizid in Form eines Konzentrats zur Herstellung einer wässrigen Lösung (SL) mit systemischer Wirkung, die auf den Blättern zur Unkrautbekämpfung eingesetzt wird. Der Wirkstoff wird über die grünen Pflanzenteile (Blätter, grüne Triebe und nicht holzige Rinde) gesammelt. Gemäß der HRAC-Klassifizierung gehört der Wirkstoff Glyphosat zur Gruppe 9 (ehemals Gruppe G).

 

Der Wirkstoffgehalt:

  • Glyphosat (eine Verbindung aus der Gruppe der Aminophosphonate) in Form von Kaliumsalz – 360 g/l (28,7 %)

Vorteile:

  • ein Pflanzenschutzmittel, das für den Einsatz in vielen Kulturpflanzengruppen bestimmt ist,
  • flüssiges Mittel zur Blattapplikation,
  • wird über die grünen Pflanzenteile aufgenommen,
  • Die ersten Symptome des Mittels sind nach 7-10 Tagen sichtbar.

Rodeo Plus 360 SL – bei welchen Unkräutern funktioniert es? Aktion gegen Unkraut:

Das Mittel enthält den Wirkstoff Glyphosat, einen Inhibitor des EPSPS-Synthase-Enzyms, einem Schlüsselenzym im Shikimisäure-Stoffwechselweg, der mit der Biosynthese aromatischer Aminosäuren verbunden ist. In der Pflanze bewirkt es eine Hemmung der Proteinsynthese, die für das Pflanzenwachstum notwendig ist. Der Wirkstoff wird über die grünen Pflanzenteile (Blätter, grüne Triebe und nicht holzige Rinde) aufgenommen, bewegt sich dann durch die Pflanze und erreicht deren unterirdische Teile (Wurzeln, Ausläufer usw.), was zu deren Tod führt. Die ersten Symptome des Mittels (Gelbfärbung und Welken) sind 7-10 Tage nach der Behandlung sichtbar. Nach ca. 3 Wochen sterben die Pflanzen vollständig ab. Hohe Temperatur und Luftfeuchtigkeit sowie starke Sonneneinstrahlung beschleunigen die Wirkung des Mittels.

Pflanzenschutzmitteldosis 1,5-2,0 l/ha (Unkräuter in der Keimlingsphase):

Mittelempfindliches Unkraut: einseitiges Unkraut.
Empfindliche Unkräuter: Ackersenf, Vogelmiere, Weiße Quinoa, Gefleckter Staudenknöterich, Hirtentäschel, Ackerbündel.

Pflanzenschutzmitteldosis 3,0 l/ha:

Mittelempfindliche Unkräuter: Lila Quinoa, Weiße Quinoa, Quecke, Staudenknöterich, Fuchsschwanz.
Empfindliche Unkräuter: Kleine Geranie, Einseitiges Unkraut, Gewöhnlicher Vogelmiere, Persischer Ehrenpreis, Kanadische Petersilie, Gefleckter Staudenknöterich, Altwurz, Hirtentäschelkraut, Wiesenwiese, Einjährige Wiese.

Rodeo Plus 360 SL

Kommentare

Bewertungen können nur von Kunden hinzugefügt werden, die dieses Produkt gekauft haben